Erlebtes, Tips&Tricks rund um das Hobby Wohnmobil Reisen!

Unser Weihnachtsfest

Was  machen wir zu Weihnachten?  Durch das günstig liegende Weihnachtsfest ist auch vieles möglich. Also was liegt näher, über Weihnachten im Wohnmobil nachzudenken. Wohin soll es gehen? Wir haben uns beide über das Ziel Gedanken gemacht, Ziel sollte die Ostsee sein. Gut das paßt, Ruhe werden wir dort haben und alles andere ergibt sich.
Ziele wurden genannt, geeignigt haben wir uns auf Altwarp. Ein feiner Stellplatz, kostengünstig und on der Entfernung für uns gut zu bewältigen. Die Gegend kannten wir beide noch nicht, am 1. Feiertag früh um 8.15 Uhr ging es los. Zunächst wenig Verkehr, wir kamen gut voran. Nach ca. 3h erreichten wir den Berliner Ring, Zeit für einen kleinen Imbiß. Manu bereitete diesen vor und wir nahmen diesen während der Fahrt zu uns. Nachdem wir vom Berliner Ring abgefahren waren, wechselten  wir die Plätze. Manu übernahm das Steuer und ich ruhte etwas. Mußte auch mal sein.

image

Den Stellplatz in Altwarp erreichten wir dann auch, was allerdings nicht ganz so toll war, war das Wetter. Regen, aufziehender Sturm liessen uns in der Villa verbleiben. Selbst unsere Lieblinge Biene und Liese zog es nicht nach draussen. Später allerdings mussten wir wenigstens mal an die frische Luft. Die Luft war herrlich, trotz des starken Windes konnten wir diese Luft geniessen. Zurück im Wohnmobil setzten wir unser Weihnachtsfest fort. Manu hat dies auch weihnachtlich eingerichtet, klar das muß sein. Sowas sehe ich sogar ein!

image

Heute morgen, blauer Himmel, die Sonne geht gerade auf und frische klare Luft. Wir werden dann erstmal den Ort erkunden, Fotos machen und unseren Obulus für den Stellplatz entrichten. Kurz nach dem Aufstehen haben wir beide schon einige Fotos gemacht. Mal sehen was uns die nächsten Tage noch so einfällt.

image

image