Erlebtes, Tips&Tricks rund um das Hobby Wohnmobil Reisen!

Ostern 2012

Nun hat die Saison 2012 endlich begonnen. Nachdem wir gestern gegen 15.30 Uhr das kalte Suhl in Richtung Sonneberg verlassen hatten, sind wir nach einer Geburtstagsfeier nun unterwegs am gewünschten Ziel, dem Main. Unser Womo steht direkt am Fluß gegenüber eine Burgruine und hinter uns das beschauliche Städtchen Karlstadt. Ab und an lacht auch mal die Sonne, nun kann die Saison richtig losgehen. Bilder werden wir nachliefern!

Entgegen der vorherigen Planung hatten wir Wertheim ausgelassen und wollten eigentlich am Sonntag wieder nach Hause fahren. Da aber das Wetter mitspielte und wir noch keine Lust hatten nach Hause zu fahren, sind wir noch einen weiteren Tag geblieben. Das Ziel war dann auch schnell beschlossen, Dank unseres Online Stellplatzfinders haben wir auf Grund der Möglichkeiten Haßfurt ausgesucht. Ver- und Entsorgung, sowie Strom sollten vorhanden sein, was uns dieser Platz auch geboten hat.

Der Stellplatz befindet sich direkt am Mainund bis ins Stadtzentrum sind es auch nur 5 min  Fußweg. Nachdem wir unseren Stellplatz aufgebaut hatten, begaben wir uns ins Städtchen, später dann noch einen Spaziergang entlang des Mains. Da sich auf dem Stellpaltz zahlreiche WoMos befanden, kam es dann im Verlaufe des Tages auch zu einigen ausgedehnten Fachsimpelein. Bei diesen können alle gewinnen, denn jeder hat doch Ideen die sich umsetzen lassen. Ich denke wir haben auch wieder davon gewonnen.

Am frühen Morgen des Montages war der Himmel leider wieder bedeckt, trotzdem versuchte die Sonne nochmals durchzukommen. Trotz allem hieß es dann nach dem Frühstück abrüsten und wieder gen Heimat fahren. So vergingen 3 Tage, die uns wie Urlaub vorkamen. Auf jeden Fall werden wir wieder an dem Main kommen und diese Gegend weiter erforschen, es lohnt sich!

Weitere Bilder gibts hier!