Erlebtes, Tips&Tricks rund um das Hobby Wohnmobil Reisen!

Eigene Verbesserungen

Nach einem guten 3/4 Jahr Nutzung merkt man, wo an einigen Stellen noch die Säge klemmt, was fehlt oder was zu verbessern ist. So natürlich auch in unserer Villa.

In unserem Integra Line ist ein Winkelküche verbaut. Auf dieser kann man gut Kochen, solange man 2 Feuerstellen benutzt und ebenso die Spüle benutzen. Was man allerdings viel zu wenig hat, ist Arbeitsfläche. Also beim Händler nach einer Abdeckung für die Spüle befragt, mit keinem Ergebnis. Amazon hatte auch nix passendes im Angebot. Zu meinem bekannten Möbeltischler, er stellt mir eine her. Ausgemessen, dann zurecht gesägt. Alles klar. Nach erstem Auflegen mussten wir feststellen, dass die Spüle ganz leicht oval ist, bei 34 cm Durchmesser sind es 5mm Unterschied. Also war diese Lösung auch nicht gut, zumal die Abdeckung eben auch schwer war. Nach einem Besuch in einem Küchenstudio, brachte mich der Inhaber auf eine Idee, die ich nun zur vollsten Zufriedenheit meiner besseren Hälfte realisiert habe.

Im Baumarkt eine entsprechende Acryl Platte 50x50cm gekauft, 4 mm stark. Die äußere Form durch Auflegen bestimmt, danach mit einem DREMEL zurechtgeschnitten. Die leichte Erhebung habe ich durch Abstandshalter ausgegelichen(ebenfalls im Baumarkt gekauft). Nun haben wir eine praktische Spülabdeckung und eine relativ große Arbeitsfläche, die nun für uns ausreichend ist.

20141013_115811 20141013_115848

20141013_115920

Eine weitere Verbesserung stellt ein Vorhang dar, den wir zwischen Wohnraum und Schlafraum angebracht haben. Mit diesem können wir uns im Wohnmobil so bewegen, dass nach dem Duschen eben ein abgetrennter Raum vorhanden ist. Freilich auch beim Schlafen, wenn mal einer früher zu Bett geht.

Vorhang hinten