Erlebtes, Tips&Tricks rund um das Hobby Wohnmobil Reisen!

CMT 2017 Stuttgart

Wir haben schon einige Messebesuche hinter uns. Ob es Düsseldorf oder Stuttgart ist, sie sind immer wieder interessant. Die diesjährige CMT in Stuttgart habe ich nun erstmalig dienstlich besucht. Dies in Form als Stellplatzfilmer und freier Mitarbeiter vom Stellplatz Netzwerk “mein Platz”. Die jahrelangen Kontakte zahlen sich nun aus, man kennt sich mittlerweile. Ob es Stellplatzbetreiber sind, ob es Händler sind, viele Bekannte trifft man mittlerweile. Es ist eine kleine und feine Gemeinde, die sich da immer wieder trifft. Für mich sind es willkommene Treffpunkte, um neue Kontakte zu knüpfen. Vielfältige Möglichkeiten ergeben sich aus der Tätigkeit, Filme über und aus diesem Hobby zu gestalten. Mir macht das einen Riesenspaß, man verknüpft das Hobby mit Arbeit. Arbeit die Hobby ist, das ist genau das richtige, dass was ich immer gesucht habe.

Aus diesem Hobby ergeben sich nun neue Möglichkeiten. Immer wieder am Ohr der Masse und der Hersteller, ergeben sich neue vielfältige Möglichkeiten. Zuerst waren es nur einfache Videoaufnahmen von einem Stellplatz, später kam der Einsatz von Drohnen dazu, um das Umfeld zu zeigen. Der Einsatz der Drohnen ist sehr restriktiv, ich erwarte in diesem Jahr, neue und verschärfte Kriterien. Zudem sind Genehmigungen immer mit finanziellen Aufwand verbunden. Also habe ich mich nach neuen Möglichkeiten umgesehen. Nun ist es vollendet, die Lösung liegt in einer 360 Grad Kamera. Der Einsatz ist schnell vollführt, allerdings die Weiterverarbeitung noch etwas schwierig. Aber als Autodidakt, so wie ich es bin, findet man mit Geduld Lösungen. Diese möchte ich hier präsentieren und mit einer neuen Serie beginnen. Dies wird noch einige Tage dauern, das Ergebnis wird bald zu sehen sein.

In diesem Sinne, bleibe ich und mein Team im Hintergrund am Ball.