Erlebtes, Tips&Tricks rund um das Hobby Wohnmobil Reisen!

5 Tage im Wohnmobil

Wochenende, 2 Arbeitstage und anschließend ein freier Tag. Was liegt da näher, als Möglichkeien zu suhen, wie wir diese Tage nutzvoll verbringen können.
Samstag nach Obereisenheim, ein Treffen mit einem neuen Wohnmobilnutzer war geplant. Wir trafen gegen 13.30 Uhr dort ein, Jürgen mit Familie war bereits eingetroffen. Wir stellten unsere WoMos direkt nebeneinander und konnten trotz des mäßigen Wetters in nettes Wochenende verbringen. Bräteln, gemeinsames Beisammensein und ein Spaziergang entlang des Mains haben wir am Wochende getan, für die Neulinge schon was Besonderes.

image

Unsere WoMo's

image

Auf der Fähre Obereisenheim

image

Beim Spaziergang gesehen

Anschliessend begann das eigentlich besondere dieses Wochenendes. Manu musste beide Tage arbeiten, ich hatte am Montag noch einen freien Tag. Was lag da näher, in der Nähe von Manu’s Arbeitsstelle nochmals Quartier aufzuschlagen. So setzten wir am Sonntag nach Bad Rodach um und verbrachten die Tage bis zum Feiertag auf dem Stellplatz an der Therme.
Ich hatte am Montag dann Gelegenheit die unmittelbare Umgebung mit dem Rad zu erkunden. Die ca 15km waren schon anstrengend, aber auch gut. Die Kondition fehlt noch, hoffebaer bald das diese wieder kommt. Manu nutzte die Zeit mal wieder Baden zu gehen, was wir beidejetzt auch noch mal tun werden. Weitere Bilder und Worte folgen noch…..